Zum Forstlichen Versuchsgarten Grafrath (Welt.Erlebnis.Wald, 25 km)

Von Peter

"Im Forstlichen Versuchsgarten Grafrath erleben Sie die Wälder Europas, Amerikas und Asiens an einem Fleck. Hier können Sie über 200 fremdländische Baumarten bestaunen. Ein stattliches Exemplar ist beispielsweise unser – mit etwa 130 Jahren – ältester Mammutbaum ..."  weiter auf www.welterlebniswald.bayern.de.

Öffnungszeiten

1. April bis 31. Oktober
Mo - Fr: 8.00 bis 18.00 Uhr | Samstag, Sonntag, Feiertag: 13.00 bis 17.00 Uhr

Die Radtour dorthin und zurück ist  25 km lang und enthält mit insgesamt 220 Höhenmetern eher mäßig anstrengende Steigungen. Sie führt vom Altdorf Gilching entlang der Via Julia über Holzhausen, den langen Berg hinab(!), nach Schöngeising, und von dort durch schöne Wälder zum Ziel. Von Gilching nach Schöngeising gibt es aber auch eine Alternativroute durch den Wald, weitgehend frei vom Autoverkehr. Zurück nach Gilching geht es über Mauern, abwechselnd durch Wäldchen und Felder und zuletzt durch den Seefelder Wald ins Gilchinger Gemeindegebiet.




© ADFC Starnberg 2020


Fördermitglieder: