Aktion Sicherheit für Radfahrer am Wörthsee am 31.10.

Aktuelles Radverkehr

Mit einer Fahrrad-Aktion und Kundgebung soll auf die gefährliche Situation für den Radverkehr zwischen Inning und Schlagenhofen hingewiesen werden.

Die St2070 führt nicht nur von Inning und Hechendorf zu den Badeplätzen des Wörthsees, sie ist auch Innings kürzester Zugang zur S-Bahn. Um so ärgerlicher ist es, dass die Situation für den Radverkehr am Wörthsee-Ufer seit Jahren als gefährlich bezeichnet werden muss. Auch sind keinerlei kurz- oder mittelfristige Maßnahmen zur Linderung der Gefahrensituation geplant. 

Der ADFC veranstaltet mit zusammen mit zahlreichen anderen Verbänden und Interessengruppen am

Freitag, 31.10.2014 von 15-18 Uhr

eine Fahrrad-Aktion zwischen Inning und Wörthsee.

Startpunkt 1: Inninger Spectacel, Schornstraße 3, 15:00 Uhr

Startpunkt 2: Adria-Grill am Wörthsee, 15:00 Uhr

Ziel und Kundgebung: Behelfsparkplatz bei der Wörthseestr. 1 ab 15:30 Uhr

Kommen Sie bitte zahlreich und demonstrieren Sie Ihr Interesse an einer sicheren Radverbindung von Inning nach Schlagenhofen! 

Weitere Informationen zur Situation und Veranstaltung.

© ADFC Starnberg 2019

Fördermitglieder: